Geocaching III - Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer

OUTDOOR Geocaching III - Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer Buch

Conrad-Stein-Verlag
9783866864948
Auf Lager
9,90 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 5 Tage

Geocaching III
Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer

Über den Inhalt:
Markus Gründel, dessen Bücher „Geocaching I und II“ als deutschsprachige Standardwerke gelten und der als „der Gründel“ bekannt ist, hat mit Melanie Lipka, die als „Mietzecacherin“ die deutschsprachige Geocaching-Community mit Comics bereichert, ein neuartiges Handbuch für Geocaching-Einsteiger konzipiert.
Mit vielfältigen Comics und Bildern werden die Grundlagen der modernen Schnitzeljagd auf erfrischend spielerische Weise umfassend vorgestellt. Vertieft wird das Gesehene durch den begleitenden Text auf der jeweils gegenüberliegenden Seite. Dadurch werden besonders visuell orientierte und jüngere Menschen angesprochen.

Gewicht: 0,162 kg
Größe: 11,5 x 16,5 cm
Reihe: Basiswissen für draußen
Auflage: 1. Auflage 2016
Seitenzahl: 128
Abbildungen: 76 Skizzen und Illustrationen

Geocaching als Comic: ein neues Buch für den Cacher-Nachwuchs
Geocaching ist ein Hobby für die ganze Familie; Jung und Alt haben gleichermaßen Spaß an der modernen Schnitzeljagd. Nun ist ein neues Buch erschienen, das besonders den Cacher-Nachwuchs anspricht: „Geocaching III – Voll im Bilde beim GPS-Abenteuer“ aus dem Conrad Stein Verlag. Es kombiniert leicht verständliche Texte mit witzigen Comics und ist damit das ideale Einsteigerwerk für Kinder und Jugendliche.

Mit Markus Gründel und Melanie Lipka haben sich für dieses Projekt zwei bekannte Gesichter aus der Cacher-Szene zusammengetan: Markus Gründel ist als Autor der Bestseller-Ratgeber „Geocaching I + II“ bekannt, Melanie Lipka alias „Mietzecacherin“ bereichert die deutschsprachige Geocaching-Community mit ihren Comics. Gemeinsam haben sie das neue Handbuch konzipiert und gestaltet: Markus Gründel erklärt in lockeren Texten die Grundlagen des Geocachings, Melanie Lipka liefert die passenden Bilder dazu. Ihre humorvollen Illustrationen verdeutlichen zum Beispiel, welche Cache-Typen es gibt, wo man Caches besser nicht verstecken sollte oder welche Gefahren (z. B. Zecken) bei diesem Hobby lauern. Ebenso anschaulich werden die Infos zur Ausrüstung und zum Umgang mit dem GPS präsentiert. Wer seine Kinder bisher nicht für sein Hobby begeistern konnte, wird es mit diesem Buch also sicher schaffen – und auch erwachsene Comic- und Caching-Fans werden an „Geocaching III“ ihre Freude haben.

Die Autoren: Markus Gründel ist seit Kindertagen leidenschaftlicher Wanderer und Bastler und liebt technische Spielereien. 2002 fand er seinen ersten Geocache und ist seither der Faszination der modernen Schnitzeljagd verfallen. Seine Bücher „Geocaching I“ und „Geocaching II“ (mit Steven Ponndorf) gelten unter Cachern inzwischen als Standardwerke. Melanie Lipka ist schon seit ihrer Kindheit eine begeisterte Zeichnerin. Neben Büchern, Comics und Mangas fasziniert sie außerdem das Geocaching. Nach einem Schlüsselerlebnis bei einem Nachtcache entstand ein erster Kurzcomic, der so viel Anklang fand, dass der monatliche Comic mittlerweile in der Geocaching-Community etabliert ist.

No reviews

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Product added to wishlist
Product added to compare.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.